Zäme om d'Wält

Unser Jahresmotto lautet z'äme om d Wält.

Jede Klasse hat ein Land ausgesucht. In MuU wird während dem ganzen Jahr zu diesem Land etwas erarbeitet. Jede Klasse stellt dann den andern Kindern etwas Spezielles dazu vor.

Am Eröffnungsanlass vom 19. August haben sich alle erstmals in der Turnhalle getroffen und Bekanntschaft mit dem Song von Fraui gemacht. Dieser wird bei jeder gemeinsamen Aktivität zusammen gesungen.

Fotos von der Eröffnungsveranstaltung:

1. Anlass - Zäme om d`Wält

Wir starten unsere Reise um die Welt in der Schweiz.

 

Neben dem Hauptort Bern, den vier Landessprachen dürfen natürlich auch Sehenswürdigkeiten wie das Matterhorn, der Jet d'eau und die Kapellbrücke nicht fehlen.

Am Schluss der Veranstaltung kommen noch alle in den Genuss von echter Schweizer Schokolade.

So setzen wir unsere Reise fort und sind gespannt, wo unser Flieger als nächstes landet.


2. Anlass - Zäme om d`Wält

Die zweite Anlaufstation auf unserer Weltreise ist England.

Die Queen lädt uns im Buckinghampalast zum typischen englishen Tea ein. Für einige ein bisschen gewöhnungsbedürftig. Die Glocken von BigBen läuten zu unserer Begrüssung und Prinzessin Diana winkt uns aus dem Wachsfigurenkabinett zu. 

Wir danken der 3. Klasse von Frau Emini für ihren tollen Beitrag. Schon geht Reise weiter.





3. Anlass  - Zäme om d`Wält - Australien


Von England aus segeln wir weiter Richtung Australien. Dort machen wir Bekanntschaft mit vielen Tieren, wie zB der Koalabär, das Krokodil, der Waran, der lachende Hans.

Auch das bekannte Barierre Riff mit den Korallen wird uns vorgestellt.


Dies ist die Flagge von Australien. Wir lernen, dass Canberra die Hauptstadt ist und dass viele Leute Englisch sprechen.

Eine Minderheit in Australien sind die Aboriginals. Sie spielen ihre Musik auf einem besonderen Instrument, dem Didgeridoo.


Töne aus dem Didgeridoo verzaubern uns. Herr Brochella beherrscht das Instrument, das gar nicht leicht zu spielen ist, hervorragend.


Im Werken stellen die Schüler Figuren her. Auch die Malerei ist ganz speziell.


Herzlichen Dank für die gelungenen Darbietungen

4. Anlass - Zäme om d`WältGhana


Agscha ma-aha.

Guten Tag. Wir, die 1.Klasse von Frau Mischol begrüssen euch heute, 3.Februar in Ghana:

Ghana liegt in Afrika.

Die Flagge erscheint in folgenden Farben:


 Singend erfuhren wir vom Chamäleon, von Tigern und Elefanten.

Am Schluss durften wir noch eine afrikanische Spezialität versuchen.

Tolle Leistung und herzlichen Dank für die tolle Aufführung!!



5. Anlass - Zäme om d`Wält - Orient

Salam aleikum!

So begrüssten uns die Kindergärtner am Mittwoch in der Turmhalle. Mit einem Lied entführten sie uns in den Orient.



Im Singsaal durften wir dann einer Schlangenbeschwörung, einem Bauchtanz und tollen Liedern zuhören und zuschauen.

Den Kindergärtlern einen herzlichen Dank für die aufwendige Vorführung!!

6. Anlass - Zäme om d`Wält - Indien


Die 5. Klasse von Herrn Brochella machte uns auf spannende Art mit Indien bekannt.

Hauptstadt:                         Neu Delhi

Sprache:                             Hindi und Englisch

Währung:                            Indische Rupie



Begrüssung und Tanz auf indisch

 

Es folgten interessante Infos zum  Taj Mahal und zu Gewürzen. Am Schluss durften die Schüler selber ein Mango oder Bananen Lassi herstellen.

 

7. Anlass - Zäme om d`Wält - Kanada

Als nächste Station peilen wir Canada an

.

Kanada (englisch und französisch Canada) ist ein nordamerikanischer Staat, der zwischen dem Atlantik im Osten und dem Pazifik im Westen liegt und nordwärts bis zum Arktischen Ozean reicht. Die einzige Landgrenze ist jene zu den USA im Süden und im Nordwesten. Der Fläche nach ist Kanada nach Russland der zweitgrösste Staat der Erde.


Die Hauptstadt ist Ottawa.

Es wird Englisch und Französisch gesprochen.

Bezahlt wird mit Canadischen Dollars.



Kompetent wurden wir über die Ureinwohner und ihr Schicksal, über die Tiere in Canada unterrichtet.

Auch wissen wir jetzt, wie wir gefahrlos Bären begegnen können.

8. Anlass - Zäme om d`Wält - Norwegen


Unsere 2.letzte Destinaion ist Norwegen.

Norwegen liegt auf der Skandinavischen Halbinsel und grenzt im Osten an Schweden und im Nordosten an Finnland und Russland.


Die Hauptstadt ist OSLO



Die Flagge von Norwegen

9. Anlass - Zäme om d`Wält - China

China ist ein sehr spannendes éLand. Landschaftlich hat es die höchsten Berge der welt, eine Wüste und das gelbe Meer.

Flagge:

Die 5 Sterne haben ihre Bedeutung:

Der grosse Stern steht für die Regierung.(Komunistische Partei) , die kleinern für

  1. Arbeiter,
  2. Bauern,
  3. Kleinbürger,
  4. die nationale Bourgeoisie. Unternehmer, die sich seit dem Krieg gegen Japan in den 30er und 40er Jahren auf die Seite der Kommunisten gestellt hatten.

Im Weitern fasziniert der Bau der Mauer, während 6 Jahren wurde jeden Tag mindestens 2 km vorwärts gebaut, sodass diese in 6 Jahren fertig erstellt worden war. Es gab Millionen von Toten.


Die Ausgrabungen der Terracotta Armee waren ebenfalls ein Highlight. Die chinesischen Tänze, der Drachentanz und die Drachenmauer in Peking erstaunten uns.



Mit dem Lied z àme om d`Wält endete das Projekt für das SJ 2014/15